Aquarell intensiv - Herbstaquarelle
24.09.2019 - 28.09.2019 | 09:30 - 17:00

jeweils 9.30 - 17.00 Uhr

Der Herbst ist auch für Aquarellmaler die goldene Jahreszeit: Blätter leuchten in gelb-gold, rot und braun. Wein, Laub, Kastanien und Äpfel können wir zum schönsten Stillleben komponieren oder als Detail in ein Landschaftsbild einarbeiten. Mit kleinen Skizzen erkunden wir bei schönem Wetter die Umgebung und beziehen diese Motive mit in unser Bild ein.

Mithilfe von Beispielen werden wir von der Skizze zum fertigen Aquarell jeden Schritt besprechen. Dabei werden Aquarelltechniken, Materialien und der Einsatz von Hilfsmitteln erklärt. Auf die individuelle künstlerische Entwicklung wird Rücksicht genommen. Neben aller Theorie soll die Freude am Malen im Mittelpunkt stehen.

  • Ort NEUSTIFT
  • Bereich Kunstakademie
  • Referent/in Andreas Claviez Andreas Claviez wurde 1955 geboren und lebt in Plauen (D). Nach dem Abitur u.a. tätig als Zeichner in der Textilindustrie (Plauener Spitzen). Kurse in Deutschland und Europa. Seit 2009 freischaffend und als Dozent tätig, u.a. mit eigenem Seminarprogramm „Vogtländische Malerwege“. Laufend Ausstellungen in Deutschland. Mitinitiator der artVOGTLAND (Vogtländische Kunstmesse). Er publiziert inzwischen selbst Bücher, Kataloge und Kalender. Werke in öffentlichen und privaten Sammlungen in Deutschland und den USA.
  • Preis 400,00 EUR
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook