Blumensinnlichkeiten in Acryl
08.10.2019 - 12.10.2019 | 09:30 - 17:00

jeweils 9.30 - 17.00 Uhr

Dieses Seminar gibt Ihnen Gelegenheit, die besonderen Lasur- und Nass-in Nass-Techniken, welche Heidi Reils großformatige Blumengemälde so außergewöhnlich und lebendig machen, von Grund auf zu erlernen. Es geht vor allem um die lebendige Interpretation von Natursituationen, die in schwungvoller Farbgebung, mit ganz persönlichen Blickwinkeln - mal anmutig zart, mal leidenschaftlich expressiv - umgesetzt werden. Malvorführungen, Besprechungen und fachliche Anleitungen helfen unmittelbar, dem Gespür für Farbe, Form und Bildrhythmus näher zu kommen. Das Seminar ist für Aquarell- und Acrylmaler gleichermaßen geeignet.

  • Ort NEUSTIFT
  • Bereich Kunstakademie
  • Referent/in Heidi Reil Heidi Reil wurde 1961 in Oberösterreich geboren, arbeitet als freischaffende Künstlerin und Buchautorin. Sie setzt sich seit 1988 intensiv mit kreativer Fotografie und verschiedenen Aquarelltechniken auseinander. Fernausbildung an der Pariser ABC-Akademie. Langjährige Tätigkeit an Groß-Kunstprojekten in österreichischen und deutschen Schulen. Ihr Spezialgebiet ist das Thema Natur und Blumen in einer von ihr neu entwickelten Nass-in-Nass Acryltechnik. Ihre Werke sind in mehreren österreichischen und deutschen Galerien ständig präsent.
  • Preis 490,00 EUR
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook