Management und Unternehmensf├╝hrung lernen

Am vergangenen Donnerstag wurde im Bildungshaus Kloster Neustift der Master-Lehrgang ÔÇ×Management und Unternehmensf├╝hrung f├╝r KMU in S├╝dtirol 2019-20ÔÇť vorgestellt. Der Lehrgang vermittelt interessierten Unternehmern und F├╝hrungskr├Ąften im Rahmen von 19 berufsbegleitenden Modulen theoretisch fundiertes und zugleich stark praxisorientiertes Wissen zur Unternehmensf├╝hrung. Neben zahlreichen Management-Themen wie Strategische Unternehmensf├╝hrung, Projektmanagement, Kostenrechnung, Controlling oder Marketing werden auch die eigenen ÔÇ×soft skillsÔÇť gest├Ąrkt: Module zu Themen wie Unternehmenskommunikation, Mitarbeiterf├╝hrung, Leadership sowie werteorientiertem F├╝hren sind genauso Bestandteil des Lehrgangs. Besonderer Wert wird dabei auf die direkte Adaptierung des Gelernten in die eigene Arbeit und F├╝hrungspers├Ânlichkeit gelegt ÔÇô diese wird durch Fallarbeiten, Gruppenarbeiten und Pr├╝fungsarbeiten zu Themen des eigenen Betriebs gew├Ąhrleistet. So kann im Laufe des Lehrgangs ein ganzes Unternehmenskonzept entstehen. Von zwei Absolventen des Lehrgangs wurde beim Infoabend neben der Qualit├Ąt der Ausbildung vor allem der pers├Ânliche Fortschritt betont: ÔÇ×Besonders beeindruckt hat mich die Weiterentwicklung... read more

Musik, Chor und Gesang

Musik und Gesang spielten im Kloster Neustift schon seit der Gr├╝ndung 1142 eine wesentliche Rolle. Mit Begeisterung und Einsatz ├╝ben heute die Singknaben des Sch├╝lerheimes Kloster Neustift an einem Singspiel, das im Mai zur Auff├╝hrung kommt. Damit werden nicht nur Musik und Theater miteinander verbunden, es wird damit auch eine jahrzehntelange Tradition wieder ins Leben gerufen.   Oswald von Wolkenstein und Max und Moritz im Kloster Neustift   ÔÇ×Mit den Singknaben und der Wiederaufnahme der Singspieltradition, mit der Besch├Ąftigung mit Musik und Gesang, gibt es nunmehr mit den weiteren Schwerpunkten der religi├Âsen Angebote, mit Bewegung und Sport, Digitalen Medien und Kreativit├Ąt ein breites Spektrum an M├Âglichkeiten f├╝r die F├Ąhigkeiten, St├Ąrken und Talente der Buben im Sch├╝lerheimÔÇť, erkl├Ąrt Heimleiter Heinz Torggler. Die Tradition der Singknaben bzw. der Singspiele reicht weit in die Geschichte des Klosters Neustift zur├╝ck. Schon seit den Anf├Ąngen... read more

Besucherinformationen

Kloster Neustift ist nur mit F├╝hrung zu besichtigen. Bei der Stiftsf├╝hrung erfahren Sie Wissenswertes zum Orden der Augustiner Chorherren, erhalten Einblick in die ├╝ber 875j├Ąhrige Geschichte des Stiftes und lernen die Stiftskirche, den Kreuzgang, die reiche Pinakothek und den ber├╝hmten Bibliothekssaal kennen. Der historische und bis heute gut gepflegte Stiftsgarten mit Baumgarten, Kr├Ąutergarten und Barockgarten als wesentlicher Teil der Klosteranlage kann im Rahmen einer Gartenf├╝hrung besucht werden. Die F├╝hrungen dauern jeweils ca. 1 Stunde.

Wallfahrt um geistliche Berufe

In den Monaten Mai bis Oktober findet jeweils eine Wallfahrt um geistliche Berufe im Stift Neustift statt. Die traditionelle M├Ąnnernachtwallfahrt der katholischen M├Ąnnerbewegung S├╝dtirols (kmb) er├Âffnet jeweils am 13. Mai, dem Gedenktag Unserer Lieben Frau von Fatima, den Reigen der Wallfahrten in den Sommermonaten. An den darauffolgenden Fatimagedenktagen am jeweils 13. Tag eines Monats, gestalten in den Monaten Juni, Juli, September und Oktober jeweils unsere Stiftspfarreien die abendlichen Gottesdienste mit anschlie├čender Lichterprozession. Am Hochfest unseres Ordensvaters Augustinus, dem 28. August, feiert die Chorherrengemeinschaft mit ihrem Propst Eduard Fischnaller das festliche Pontifikalamt. Zu diesen besonderen Gottesdiensten sind Sie auch im Jahr 2018 herzlich eingeladen. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Wallfahrten um geistliche Berufe 2018