Letzte-Hilfe-Seminar: Bevor ich sterbe, muss ich noch wissen...?
28.10.2022 - 05.11.2022

Es ist für jeden von uns von großem Wert mehr Wissen und Erfahrung zu sammeln über die letzte Phase des Lebens und dem Tod. Wir alle werden früher oder später in die Situation kommen, in der wir mit diesem schweren Thema in Kontakt kommen. Im Seminar sprechen wir über die Normalität des Sterbens als Teil des Lebens. Es geht um mögliche Beschwerden, die Teil des Sterbeprozesses sein können, und wie wir diese lindern können. Wir überlegen gemeinsam, wie man Abschied nehmen kann und besprechen auch unsere Möglichkeiten und Grenzen.

Das Seminar vermittelt Basiswissen und Orientierung, sowie einfache Möglichkeiten im Umgang mit Sterbenden. Die Referentin gibt ein Grundwissen an die Hand und ermutigt, sich Sterbenden zuzuwenden, denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.

  • Campo Demenz & Trauerbegleitung
  • Relatore Birgit Aicher, Psychoonkologin, Kunsttherapeutin und systemischer Coach, Trainerin in gewaltfreier Kommunikation nach M.B. Rosenberg
  • Prezzo 390,00 EUR
Iscrizione
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook