Auffrischungskurs für Sicherheitssprecher (4 bzw. 8h)
07.06.2019 - 07.06.2019 | 08:30 - 17:30

GvD Nr. 81/2008 Art. 37 > Inhalte Vormittag > Neuerungen aus aktuellen Rechtsurteilen > Besprechung der Möglichen Vorbeuge- und Schutzmaßnahmen > Diskussion;
Inhalte Nachmittag > Auftreten EMF (elektromagnetischer Felder) > Gesetzliche Bestimmungen: Legislativdekret Nr. 159 vom 1.August 2016 > Umsetzung der Richtlinie 2013/35/UE > Einheitstext für Sicherheit (G.v.D. Nr. 8/ 2008) > Wirkungen EMF > Auslöseschwelle und Expositionsgrenzwert > Grenzwerte elektrischer Felder > Grenzwerte magnetischer Felder > besonders gefährdete Arbeitnehmer > Pflichten Arbeitgeber > Abschlussprüfung;

Voraussetzung für die o.g. Auffrischung ist der Besuch eines gültigen Grundkurses (dafür verantwortlich ist der Arbeitgeber des Teilnehmers).

  • Ort Dietenheim, Fachschule
  • Bereich Arbeitssicherheit - Sicherheitssprecher
  • Zielgruppe Gewählte oder ernannte Sicherheitssprecher in Unternehmen, welche in Betrieben mit unter und über 50 Mitarbeitern tätig sind.
  • Referent/in Marco Festa, Klaus Abler, Leonhard Plattner Marco Festa, Klaus Abler, Leonhard Plattner
  • Preis 100,00 EUR/ 150,00 EUR (für 4h/ für 8h)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook