Ausbildung zum PAV/PES/PEI
19.10.2021 - 20.10.2021 | 08:00 - 17:00

Gesetzliche Grundlagen: Gesetzesvertretendes Dekret Nr. 81/2008 und Normen CEI 11/27 und CEI EN 50110; > Grundunterweisung Arbeitnehmerschutzrichtlinie GVD 81/2008 > Gesetzgebung im Bereich der Elektrotechnik > Schutzmaßnahmen gegen die Gefahren des elektrischen Stroms > Aufbau und Inhalt der CEI 11-27 sowie der CEI EN 50110-1 > Verantwortlichkeit der Figuren RI, PL, PEI, PES, PAV und PEC > Durchführung von elektrischen Arbeiten > Verantwortlichkeiten und Organisation, Gefahren durch Elektrizität > Maßnahmen bei elektrischen Unfällen > Brandschutz > Anforderungen an die PSA und Anwendung > Prüfung;

  • Bereich Arbeitssicherheit - Strom, Absturz, Einstieg
  • Zielgruppe Betriebstechniker, Elektriker, Mitarbeiter der Instandhaltung, Arbeitgeber und Bereichsverantwortliche, welche die Rolle des Anlagenverantwortlichen ausüben wollen und/oder elektrische Arbeiten durchführen
  • Referent/in Norbert Verginer
  • Preis 350,00 EUR
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook