Betriebliches Kontinuitätsmanagement
25.10.2021 - 25.10.2021 | 09:00 - 17:00

Systematisches betriebliches Kontinuitätsmanagement fördert zuverlässige Lieferungen, die Einhaltung der Verpflichtungen, beugt möglichen kritischen Ereignissen vor und reduziert ev. Auswirkungen. Dies stärkt das Kundenvertrauen und den guten Ruf.

Inhalt

- Einfuhrung und Begriffe
- Ganzheitliches Business Continuity Management und Kernelemente der ISO 22301
- Anforderungen, Rahmenbedingungen und Ziele
- Business Impact Analyse und Risikobewertung
- Ereignismanagement, Prioritaten und Masnahmen zur Aufrechterhaltung der Betriebsfahig-keit inkl. Notfallmanagement
- Organisation
- Schulung, Ubung und Bewusstsein
- Laufende Weiterentwicklung
- Erkenntnisse, Erfolgsfaktoren und Reflexion

  • Bereich Beruf
  • Zielgruppe Führungskräfte, Verantwortliche für Managementsysteme (Qualität, Sicherheit und Gesundheit, Umwelt, Hygiene, u.a.), Datenschutzbeauftragte
  • Referent/in Margareth Stoll , Unternehmensberaterin, Referentin und Auditorin für Digitalisierung, Strategie, Organisation, Informationssicherheit und Datenschutz, Prozess-, Innovations- und Projektmanagement und integrierte Managementsysteme
  • Preis 170,00 EUR
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook