Einführung in die Sportpsychologie und mentales Training im Sport
14.04.2023 - 15.04.2023

Fr. 14:00 - 21:00 Uhr, Sa. 9:00 - 16:30 Uhr

Das Mentaltraining ist ein Bereich der Sportpsychologie und verwendet eine Vielzahl psychologischer Methoden.

Inhalte:
> Mentales Techniktraining (Visualisierung)
> Stressmanagement
> Motivations- und Zielsetzungstraining
> Entwicklung von Selbstvertrauen
> Entspannungs- und Anspannungstraining
> Selbstgesprächs- und Einstellungstraining
> Aufmerksamkeits- und Konzentrationstraining
> Training der mentalen Stärke

Das Seminar richtet sich an Menschen, die in den Bereichen Bewegung, Sport, Wellness, Entspannung, Gesundheitsförderung und Gesundheit beruflich oder nebenberuflich tätig sind bzw. an Sportler:innen und Interessierte zur persönlichen Weiterbildung.

  • Bereich Gesundheit
  • Zielgruppe Menschen, die in den Bereichen Bewegung, Sport, Wellness, Entspannung, Gesundheitsförderung und Gesundheit beruflich tätig sind, Sportler und Interessierte zur persönlichen Weiterbildung
  • Referent/in Dr. Monika Niederstätter
  • Preis 230,00 EUR
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook