Farbe, Form, Linie, Bewegung
10.05.2022 - 14.05.2022

jeweils 9:30 - 17:00 Uhr

Auf Spaziergängen forschen wir mit Kohle, Bleistift und Feder nach Linie und Rhythmus in der Natur und spinnen diese als Faden- oder Drahtgebilde weiter. Aus der Vertiefung in die Farbe entwickeln wir Formen aus Lehm, denen wir mit Körper und Bewegung nachspüren, die uns wiederum zu neuen Schöpfungen anregen.
In diesem Prozess lassen wir uns von Farbe, Natur, Fundstücken und dem Material selbst inspirieren. Wir verwenden verschiedene Papiere, Kleister, Graphit- und Bleistifte, Kohle, Tusche, borstige und geschmeidige Pinsel, Kreide, Draht, Schnur...
Der Kurs richtet sich an Teilnehmer:innen mit Vorkenntnissen im Zeichnen und in Bewegung oder Tanz. Nicht die Vermittlung technischer Kenntnisse und das Ergebnis stehen im Vordergrund, sondern die Vertiefung der Wahrnehmung, Experimentierfreude und Improvisation.

  • Bereich Kunstakademie
  • Referent/in Anna Lamberz, Studium der Freien Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in München, Reisen und Arbeitsaufenthalte in Griechenland, Italien, Asien und Nordafrika, Aufbaustudium "Bildnerisches Gestalten und Therapie", Kunstcoaching und Kunsttherapie mit Erwachsenen, Dozentin für Malerei und Tanz an der Sommerakademie Zakinthos und Seminarhaus Buchenried, Ausstellungen und Performances
  • Preis 420,00 EUR (zzgl. Materialspesen)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook