Genesis
06.09.2021 - 10.09.2021

jeweils 9:30 - 17:00 Uhr

Die Erschaffung von Farbwelten steht im Vordergrund dieses Seminars. Jede Farbe besitzt eine eigene Ausstrahlungskraft, welche sich im Malprozess nicht nur in den Strukturen der fließenden Farbe, sondern auch in der Auswahl der Farbpalette widerspiegelt.

Leuchtende Farbigkeit schafft in der Gegenüberstellung zu dunklen und sanften Farbverläufen eine energetische Spannung, die wir gezielt hervorrufen können. Wir bringen das Bild zum Leuchten. Farbe wird spürbar. Farben können göttlich, kraftvoll, leuchtend, strahlend, hell, feurig, warm, kalt, dunkel, matt, duff, aufwühlend und beruhigend sein. Die Mischung macht's! Um eine farbliche und strukturelle Ausgewogenheit zu finden, arbeiten wir mit Pigmenten, Acrylbinder, Wasser, Sand und selbst hergestellten Spachtelmassen, welche die Farben in die gewünschten Bahnen leiten. Da wir Schicht für Schicht auftragen, können wir bis zum letzten Pinselstrich die Bildkomposition und ihre Wirkung gestalten und verändern.

  • Bereich Kunstakademie
  • Referent/in Carsten Westphal, Carsten Westphal wurde 1963 in Hamburg (D) geboren, Studium der Klassischen Archäologie, seit 1995 freischaffender Maler, lebt und arbeitet in den Wüsten der Welt
  • Preis 470,00 EUR (zzgl. Materialspesen)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook