Klangschalenmassage
02.09.2021 - 02.09.2021 | 09:00 - 17:30

Die Klangschalenmassage ist eine hochwirksame Entspannungsmethode. Ihr liegen uralte Erkenntnisse über die Wirkung von Klängen zu Grunde, die schon vor über 5000 Jahren in der indischen Heilkunst Anwendung fanden. Die Schwingungen und Vibrationen der Klangschalen wirken auf Körper und Psyche, lösen auf sanfte Art Verspannungen und Blockaden, fördern Regeneration, Ruhe und Entspannung.

Im eintägigen Basisseminar werden theoretische Grundlagen und praktische Herangehensweisen in Verbindung mit wohltuenden Erfahrungen in der Selbstanwendung vermittelt. Sie erwerben ein grundlegendes Wissen sowie entsprechende praktische Fertigkeiten für einen sicheren Umgang mit den Klangschalen.

Inhalte:
> Techniken der Klangschalenmassage
> Wirkungsweise von Tönen
> Klassischer Ablauf der Klangmassage in der Praxis (Partnerarbeit)
> In die Stille kommen durch berührenden Klang
> Körperwahrnehmung: Berühren und spüren
> Kontraindikationen der Klangschalenmassage

Sie erlernen Klangmassagen für den Entspannungs- und Wellnessbereich sowie zur Gesundheitsförderung und erfahren, wie Sie verschiedene Klangelemente in Ihre Massage-, Wellness- oder Kosmetikbehandlungen einfließen lassen können, um das Wohlbefinden Ihrer Kunden zu steigern.

  • Bereich Gesundheit
  • Referent/in Werner Kirschner, Bewegungswissenschaftler und Lehrbeauftragter am Institut für Sportwissenschaften der Universität Innsbruck, Ausbildung in integrativer Klangpädagogik
  • Preis 100,00 EUR Preis 2 50,00 EUR (Wiederholerpreis)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook