Lehrgang Verwaltungsassistenz für Arztpraxen
27.09.2022 - 22.11.2022 | 09:00 - 16:30

Jeweils von 09.00 - 16.30 Uhr

Die Verwaltungsassistenz unterstützt Ärzte in Ordinationen, Gruppenpraxen und Ambulatorien. Zu den Tätigkeitsbereichen gehören die Organisation des gesamten Sprechstundenablaufs von der Terminvergabe über das Empfangen von Patienten und die Beantwortung genereller Fragen.

Ein weiterer großer Arbeitsbereich umfasst Führung und Ablage der Patientenkarteien und die Aushändigung von Überweisungen und Rezepten. Hinzu kommen kaufmännische und administrative Aufgaben, wie z.B. Abrechnungen mit Krankenkassen, Ansuchen, Korrespondenz, Bestellungen und die Kontrolle der Lagerbestände.

Anforderungen:
> Freude am Kontakt mit Menschen und Kommunikationsfähigkeit
> Interesse für Gesundheit
> Organisationstalent und Serviceorientierung
> Sinn für Sauberkeit und Hygiene
> Verantwortungsbewusstsein und Diskretion
> Freude an Verwaltung und Arbeit mit dem PC

Tätigkeitsfelder:
> Arztpraxis oder Gruppenpraxis
> Ambulatorium
> Private Kliniken

  • Bereich Beruf
  • Zielgruppe Mitarbeiter:innen in Arztpraxen sowie Personen, die in Arztpraxen arbeiten möchten, Wiedereinsteiger:innen ins Berufsleben
  • Referent/in Verschiedene Fachreferenten, u.a. Dr. Mag. Margarethe Profunser, Philipp Egger, Edith Gampenrieder
  • Preis 2750,00 EUR
Detailprogramm-_-Lehrgang-Verwaltungsassistenz-fuer-Arztpraxen-Stand-29.06.2022.pdf
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook