Livemalerei
20.06.2019 - 20.06.2019 | 19:00 - 21:00

Miterleben, wie ein Kunstwerk entsteht, passend zu den Kl├Ąngen von Musik! K├╝nstler und Livemaler Mark Krause zeigt den Weg von der leeren Leinwand hin zum fertigen Gem├Ąlde. Musikalisch lautet das Motto: Von der Geige zum Pinsel... Die Gruppe "Frisch g'strichn" hat sich der traditionellen Volksmusik verschrieben. Frisch interpretiert und improvisiert - da werden die Ohren Augen machen!

Inmitten der imposanten Atmosph├Ąre des Augustinisaals des Kloster Neustift experimentiert Mark Krause zun├Ąchst zu den Kl├Ąngen der Musik, um anschlie├čend ein Motiv immer konkreter herauszuarbeiten. Was sich dabei auf der rund zwei Meter gro├čen Leinwand entwickeln wird, wei├č man nicht genau und auch das Musikspiel reagiert intuitiv auf das entstehende Bild. Wenn dann der letzte Ton verklungen ist, ist ein neues Gem├Ąlde entstanden.

  • Ort NEUSTIFT
  • Bereich Kunstakademie
  • Referent/in Mark Krause Mark Krause wurde 1971 in Wurzen (D) geboren. Studium der Bildenden Kunst an der Louisiana State University in Baton Rouge, USA sowie Allgemeine Rhetorik und Philosophie in T├╝bingen. Sch├╝ler der Professoren Markus L├╝pertz und Hermann Nitsch. Im Jahr 2005 erhielt er das Kunststipendium der Cranach-Stiftung Wittenberg. Seit 2001 Zusammenarbeit mit der HWL Galerie & Edition in D├╝sseldorf und Livemaler zu Konzerten mit klassischer Musik.
  • Preis 10,00 EUR (inklusive Weinumtrunk. Keine Anmeldung notwendig.)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook