Online-Schnuppervortrag: Antivirale und antibiotische, heimische Heilpilze
03.11.2022 - 03.11.2022 | 18:00 - 21:00

18:00 - 20:00 Uhr (online)

Schnuppervortrag zum Online-Lehrgang "Antivirale und antibiotische, heimische Heilpilze".

In 12 Lehrgangsblöcken zu je 3 Stunden begeben wir uns in die Welt der heimischen Heilpilze und zeigen, welche davon antibiotische und antivirale Wirkungen haben. Dabei sind natürlich die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus internationalen Forschungen von großer Bedeutung, aber auch die schon viel früher aus der Naturheilkunde gewonnen Erkenntnisse, die größtenteils durch heute vorliegende Studien bestätigt werden.

Im Schnuppervortrag stellen die Referierenden den Lehrgang vor und geben den Teilnehmer:innen bereits einen Einblick in ihr umfangreich ausgestattes Online-Studio.

Zum Online-Lehrgang "Antivirale und antibiotische heimische Heilpilze"

  • Bereich Natur & Nachhaltigkeit
  • Referent/in Sissi Kaiser und Tom Beyer, Lehrende in Seminaren zu alternativmedizinischen Konzepten und in der Erwachsenen- und Jugendbildung, Forschung und Recherche zu wissenschaftlichen Erkenntnissen von Heilpilzen (Vitalpilzen), Bäumen, Kräutern und “dem ganzen Menschen”, insbesondere der Organsprache, Spezialgebiet: Signaturenlehre nach Paracelsus, Signatur einer Erkrankung bzw. Disharmonie
  • Preis 0,00 EUR (kostenlos)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook