Rost, Verwitterung & Verwaschungen
10.11.2022 - 12.11.2022

jeweils 9:30 - 17:00 Uhr

Rost, Risse und andere Alterungs- und Verwitterungsformen verleihen Bildern einen ganz speziellen Charme. Wir arbeiten abstrakt mit Acryl sowie mit Metallgrundierungen und Oxidationslösungen, aber auch mit Essig, um Rosteffekte zu erzielen. Wir lassen Papier altern, indem neben Kaffee und Schellack noch weitere Ausdrucksmöglichkeiten zur Anwendung kommen.
Rostige oder zu rostende Fundstücke finden als Collage ein neues Dasein auf der Leinwand und wir stellen selbst Pigmente aus Rost her.
Vorführungen, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und intensive persönliche Betreuung erwarten Dich an diesen Tagen. Gewürzt mit einer Brise Zufall, vermengt mit viel Spaß und Freude sowie verfeinert mit konkreten Hinweisen und Tipps erleben wir Tage voller spielerischer Experimentierfreude in angenehmer Atmosphäre.

  • Bereich Kunstakademie
  • Referent/in Sylvia Neulichedl, seit 2006 intensive Beschäftigung in der abstrakten Acrylmalerei, Ausstellungen und Leitung von Workshops, Kunstband "Coffee Art Acryl Abstract", freischaffende Künstlerin
  • Preis 300,00 EUR (zzgl. Materialspesen)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook