Lehrgang: Spielend leiten
10.10.2022 - 14.01.2023 | 9:00 - 17:00

Spiel- und Krabbelgruppen nehmen einen wichtigen Platz in den Eltern-Kind-Zentren ein. Sie schaffen einen Begegnungsort von Familien, unterstützen den Austausch und die Vernetzung mit gleichaltrigen Kindern und anderen Erwachsenen, oder mit ähnlichen Familien- und Lebenssituationen.

Die Teilnehmenden erarbeiten sich das pädagogische, methodische und organisatorische Rüstzeug zum Aufbau und zur Leitung einer Spielgruppe. Der Lehrgang kombiniert dabei fundiertes Fachwissen und praxisnahe Inputs sowie den Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

Inhalte:
Modul 1: Basiswissen zu Pädagogik und Entwicklung
Modul 2: Gruppenstunden gestalten
Modul 3: Kommunikation
Modul 4: Gesundheit

  • Ort NEUSTIFT
  • Bereich Beruf
  • Zielgruppe Mitarbeiter:innen in Spiel- und Krabbelgruppen der Elkis, Interessierte
  • Referent/in Dr. Mag. Margarethe Profunser, Erwachsenenbildnerin, Counselling Professional, Life und Selfness Coaching, Franziska Zemmer, Biologin, Dozentin der Naturwissenschaftsdidaktik für den Primarbereich, Mavi Alber, erfahrene Elki-Spielgruppenbegleiterin, Julia Cappelletto, Hebamme, zertifizierte Stillberaterin IBCLC, Pre- und Postnataltrainerin, zertifizierte Hypnobirthing-Kursleiterin, Kindernotfall-Kursleiterin
  • Preis 600,00 EUR (gesamter Lehrgang) Preis 2 500,00 EUR (gesamter Lehrgang ohne Modul 1)
Detailprogramm-_-Lehrgang-Spielend-leiten-Stand-10.02.2022.pdf
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook