Wärmebehandlung durch Moxen
21.09.2021 - 21.09.2021 | 09:00 - 17:00

Die Moxibustion, auch Moxen oder Moxa genannt, ist eine jahrtausendealte Anwendung im Gesundheitsbereich und wurde in China entwickelt.
Im Seminar werden die Grundlagen der Moxibustion vermittelt. Dabei wird vor allem auf den Umgang mit Moxazigarre und Moxakraut eingegangen. Darüber hinaus wird viel praktisch geübt und auf einzelne Beschwerdebilder näher eingegangen, bei denen Moxa erfolgreich angewendet werden kann.

Am Ende des Seminartages sollten die Teilnehmenden diese Techniken selbständig und eigenverantwortlich am Klienten oder Patienten einsetzen können und über die jeweiligen Indikationen und Kontraindikationen Bescheid wissen.

Das Seminar ist einzeln oder in Kombination mit "Schröpfen" am 20.09.2021 buchbar.

  • Bereich Gesundheit
  • Referent/in Alexander Wachtler
  • Preis 125,00 EUR Preis 2 240,00 EUR (in Kombination mit "Schröpfen" am 20.09.2021)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook