Warum die Vernunft den Glauben braucht
11.11.2022 - 11.11.2022 | 18:00 - 21:00

Wie hängen Glaube und Vernunft zusammen? Braucht die Vernunft den Glauben? Wenn ja warum? Dieser spannenden Frage wollen wir mit Hilfe eines jungen Dogmatikers nachgehen.

"Wenn der Mensch nach den wesentlichen Dingen seines Lebens, nach dem Woher und Wohin, nach seinem Sollen und Dürfen, nach Leben und Sterben nicht mehr vernünftig fragen kann, sondern diese entscheidenden Probleme einem von der Vernunft abgetrennten Gefühl überlassen muss, dann erhebt er die Vernunft nicht, sondern entehrt sie." Joseph Ratzinger, "Der Gott des Glaubens und der Gott der Philosophen in "Joseph Ratzinger Gesammelte Schriften (JRGS) III/1, 535)

  • Bereich Bibel
  • Referent/in Dr. theol. Bernard Mallmann
  • Preis 10,00 EUR (pro Teilnehmer:in)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook