Wir bemühen uns, das Schülerheim zu einem Lebensraum zu machen, in dem der Geist der Freiheit und der Liebe des Evangeliums lebendig ist. Dadurch können die Buben das Leben als Geschenk Gottes erfahren. Es ist uns wichtig, das Positive in jedem jungen Menschen zu sehen und es zur Entfaltung zu bringen.

Im Schülerheim gibt es viele verschiedene religiöse Angebote, für die sich der einzelne Schüler jeweils frei entscheiden kann.

Alle Schüler bis 16 Jahren treffen sich einmal im Monat zu einem gemeinsamen Gottesdienst.

Die religiösen Angebote werden vom Spiritual und Dechant H. Karl Blasbichler gemeinsam mit dem Erzieherteam geplant und durchgeführt.