Alle Produkte aus eigener Herstellung können im Klosterladen am Eingang des Stiftes erworben werden. Das Angebot wurde auf mehr als 200 verschiedene Produkte anderer Klöster Europas ausgeweitet.

Neben den Weinen, Tresterbränden, Säften, dem Kräutertee und den Kosmetika unseres Hauses findet man auch

  • Südtiroler Speck, Kaminwurzen und heimische Käsesorten
  • Marmeladen vom Stift Stams in Nordtirol (A)
  • Olivenöl der Benediktinischen Einsiedelei von Rocca di Garda (I)
  • Bier vom Kloster Andechs in Bayern (D)
  • Kekse vom Benediktinerkloster Plankstätten in der Oberpfalz (D)
  • Seifen und Cremen der Benediktinerabtei Praglia bei Padua (I)
  • und vieles mehr…

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Samstag 9:15–18 Uhr
    (durchgehend geöffnet)
  • an Sonn- und kirchlichen Feiertagen geschlossen
Facebook