Bezugnehmend auf die intern organisierte Demenz-Fachtagung im Juni 2019 sind nun die nächsten Schritte eingeleitet worden. Seit Herbst 2020 werden erste Angebote (Seminare und Lehrgänge) im Bildungshaus zum Thema Demenz angeboten. Dabei wird der Fokus auf die Prävention bzw. Vorbeugung von Demenz gelegt.

Das Thema ist heute allgegenwärtig und betrifft früher oder später (fast) alle. Das Augustiner Chorherrenstift sieht die Seelsorge (darunter auch die Hospizarbeit) als eine ihrer zentralen Aufgaben. Mit diesen Angeboten möchte das Bildungshaus betroffene An- und Zugehörige und Ehrenamtliche ansprechen.

Die Veranstaltungen werden in Kooperation mit dem Südtiroler Sanitätsbetrieb angeboten.

Zudem finden Sie hier Seminare und Lehrgänge zum Thema Trauer.

Unser Angebot

Online-Infonachmittag zum Lehrgang "Begleitung von Menschen mit Demenz"

21.01.2022 | 14:00 - 17:00
  • Bereich Demenz & Trauerbegleitung
  • Zielgruppe Ehrenamtliche, Interessierte
  • Referent/in Barbara Kleissl MBA, Akademische Sozialmanagerin, Pflegemanagerin, Heimleiterin E.D.E., Mag. Birgit Both, Psychologin, Basislehrgang "Palliative Care", Mitarbeit bei der Tiroler Hospizgemeinschaft, Leitung Regionalarbeit, seit 2014 selbstständig in eigener Praxis: Psychotherapie, Einzel- und Gruppensupervision, Coaching, Organisationsberatung
  • Preis 0,00 EUR (kostenlos)

Dieser "Schnuppernachmittag" gibt einen kurzen Einblick in den Lehrgang "Begleitung von Menschen mit Demenz für Ehrenamtliche". Zum Lehrgang

>>>

Begleitung von Menschen mit Demenz

Lehrgang für ehrenamtliche Mitarbeiter:innen
26.02.2022 - 30.04.2022 | 8:00 - 18:00
  • Bereich Demenz & Trauerbegleitung
  • Zielgruppe Ehrenamtliche Mitarbeiter:innen
  • Referent/in Barbara Kleissl MBA, Akademische Sozialmanagerin, Pflegemanagerin, Heimleiterin E.D.E., Birgit Both, Psychologin, Basislehrgang "Palliative Care", Mitarbeit bei der Tiroler Hospizgemeinschaft, Leitung Regionalarbeit, seit 2014 selbstständig in eigener Praxis: Psychotherapie, Einzel- und Gruppensupervision, Coaching, Organisationsberatung
  • Preis 650,00 EUR (inkl. Seminarunterlagen)

Es ist eine große Herausforderung, Menschen mit Demenz zu begleiten. Ehrenamtliche Mitarbeiter:innen stoßen dabei immer wieder an ihre Grenzen. Hilfreich ist es, umfassendes Wissen bezüglich…

>>>

EduKation

Weiterbildung für An- und Zugehörige in der Begleitung dementiell erkrankter Menschen
18.03.2022 - 06.05.2022 | 8:00 - 18:00
  • Bereich Demenz & Trauerbegleitung
  • Zielgruppe An- und Zugehörige in der Begleitung dementiell erkrankter Menschen
  • Referent/in Barbara Kleissl, Akademische Sozialmanagerin, Pflegemanagerin, Heimleiterin E.D.E., Birgit Both, Psychologin, Basislehrgang "Palliative Care", Mitarbeit bei der Tiroler Hospizgemeinschaft, Leitung Regionalarbeit, seit 2014 selbstständig in eigener Praxis: Psychotherapie, Einzel- und Gruppensupervision, Coaching, Organisationsberatung
  • Preis 500,00 EUR (inkl. Seminarunterlagen)

Bei der EduKation handelt es sich um eine seit 2004 in Deutschland eingeführte kommunikationsbasierte Angehörigenschulung. Die fachliche und persönliche Weiterentwicklung von pflegenden Angehörigen führt zu…

>>>

Koffer für die letzte Reise

Eine Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit
13.05.2022 - 14.05.2022 | 09:00 - 17:00
  • Bereich Demenz & Trauerbegleitung
  • Zielgruppe alle Interessierten
  • Referent/in Jörg Fuhrmann, MSc, Theologe, Dip. Krankenpfleger, Trauer- und Krisenintervention, Lehrbeauftragter, Erwachsenenvertreter
  • Preis 150,00 EUR (pro Teilenehmer:in)

Wir alle sind Reisende und irgendwann beginnt unsere letzte Reise nach diesem irdischen Leben. Was kommt danach? Darauf gibt es viele und doch keine Antworten.…

>>>

Bevor ich sterbe, muss ich noch wissen...?

Letzte-Hilfe-Seminar, um den Tod sicherer und mutiger zu begegnen
20.05.2022 - 28.05.2022
  • Bereich Demenz & Trauerbegleitung
  • Referent/in Birgit Aichner, Psychoonkologin, Kunsttherapeutin und systemischer Coach, Trainerin in gewaltfreier Kommunikation nach M.B. Rosenberg
  • Preis 390,00 EUR

Es ist für jeden von uns von großem Wert mehr Wissen und Erfahrung zu sammeln über die letzte Phase des Lebens und dem Tod. Wir…

>>>

Bist du dann ein Engel?

Kinder als Angehörige von schwer Kranken, sterbenden und verstorbenen Menschen
11.06.2022 | 09:00 - 17:00
  • Ort NEUSTIFT
  • Bereich Demenz & Trauerbegleitung
  • Zielgruppe Alle, die sich für Kinder als Angehörige von schwer Kranken, sterbenden und verstorbenen Menschen interessieren oder mit ihnen arbeiten
  • Referent/in Mag. Gertrud Larcher, Mag. phil., Erziehungswissenschaftlerin, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Sterbe- und Trauerbegleiterin; Rainbows Trainerin, Dipl. Elternbildnerin
  • Preis 100,00 EUR

Kinder und Jugendliche stehen oft im Schatten von Krankheits- und Trauerereignissen in ihren Familien. Durch die große Belastung und und Unsicherheit bei den Erwachsenen, ist…

>>>

Ich bin an deiner Seite

Sterbende achtsam begleiten
14.10.2022 - 15.10.2022 | 09:00 - 17:00
  • Bereich Demenz & Trauerbegleitung
  • Zielgruppe Personen, die Sterbenden zur Seite stehen möchten und Interessierte
  • Referent/in Jörg Fuhrmann, MSc, Theologe, Dip. Krankenpfleger, Trauer- und Krisenintervention, Lehrbeauftragter, Erwachsenenvertreter
  • Preis 150,00 EUR (pro Teilenehmer:in)

Was geschieht beim Sterbeprozess eines Menschen? Wann beginnt das Sterben? Beim Begleiten von Sterbenden kommt so manche:r Angehörige vor eine große Herausforderung. In einer ruhigen…

>>>
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook