Basis-Seminar: Eventmanagement (1. Modul Lehrgang)
28.10.2021 - 30.10.2021 | 08:00 - 17:00

Profitieren Sie von der Nr. 1 des Eventmanagement Institute in Österreich (laut WKO Studie) und nutzen Sie die 25-jährige Erfahrung der ESB Academy im Aus- und Weiterbildungsbereich.

Eventmanager*in - ein Traumberuf, den viele verfolgen. Doch welche Fähigkeiten braucht ein erfolgreicher Eventmanager und wer bekommt letztendlich die interessanten und spannenden Aufträge? Neben einer guten Portion Spaß am Organisieren und einer hohen Motivation, sind ein professionelles Auftreten und das fundierte Know-how der Eventkonzeption und Realisation unerlässliche Grundlagen.

Das Basis-Seminar ist zugleich das 1. Modul des Lehrganges und widmet sich dem Thema "Event-Organisation".

Inhalte:
› Logistik (Anschlüsse, Kommunikation, Verkehrsanbindung)
› Sicherheit (Arbeitssicherheit, Security)
› Personal (Auswahl und Qualifikation)
› Organisation (Projektmanagement)

Das schönste Konzept scheitert, wenn es nicht professionell umgesetzt wird. Dazu sind neben Organisationstalent zahlreiche Fertigkeiten und Kenntnisse erforderlich. Es gilt: je exotischer die Location, desto aufwendiger ist es, eine Infrastruktur zu schaffen, die nicht zuletzt auch eine optimale Bewirtschaftung (Catering) gewährleistet.
Auch die Sicherheit ist ein Aspekt, bei dem zahlreiche Vorschriften zu beachten sind. Zudem ist oftmals die benötigte Veranstaltungs- und Gastronomietechnik nur teilweise vorhanden, d.h. es müssen die entsprechenden Effekte, Medien und Anlagen rechtzeitig angemietet werden.

Lernziele:
› Sicherheitsaspekte und Vorschriften kennen lernen
› Lernen, die wichtigsten Aspekte bei der Buchung von Locations zu berücksichtigen
› Projekte durch den richtigen Einsatz von Projektmanagement Tools zu koordinieren

Zum Lehrgang

  • Bereich Beruf
  • Zielgruppe Quereinsteiger und Nachwuchs-Event-Mitarbeiter
  • Referent/in Roman Binder, MBA
  • Preis 600,00 EUR (nur Basis-Seminar) Preis 2 4290,00 EUR (kompletter Lehrgang inkl. Basis-Seminar) Preis 3 4590,00 EUR (bei getrennter Buchung Basis-Seminar und Lehrgang)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook