Ernährung und Sport
29.10.2021 - 30.10.2021

Fr. 14:00 - 21:00 Uhr und Sa. 9:00 - 17:30 Uhr

Bewegung und Ernährung: Zwei unersetzliche Säulen unserer Gesundheit. Beide beeinflussen unser Wohlbefinden, aber auch unsere Leistungsfähigkeit enorm. Wer regelmäßig Sport betreibt, (ver)braucht allerdings nicht nur mehr Energie, sondern ist auch auf eine erhöhte Zufuhr von wichtigen Vitalstoffen angewiesen.

Doch es fällt selbst gesundheitsbewussten und interessierten Sportlern zunehmend schwer, sich in einer regelrechten Informationsflut zurecht zu finden - nicht zuletzt dank unzähliger verschiedener Medien und Werbeversprechen.

Doch gibt es überhaupt DIE Sporternährung? Und ist es notwendig oder sinnvoll bestimmte, spezifische Sportprodukte zu nutzen? Und wenn ja - welche und auf was gilt es zu achten? Das Seminar vermittelt den Teilnehmern wissenschaftlich fundierte Grundkenntnisse, Empfehlungen und wichtige Tipps rund um das große Thema "Ernährung und Sport".

Kursinhalte sind u.a.:
> Essen und Bewegung aus evolutionsbiologischer Sicht
> Das Wie vor dem Was - Verdauungsleistung und Fundament Basisernährung
> "Du bist, was du isst" und "Du isst, was du bist" - Individuelle Ernährungsweise
> Allergien und Intoleranzen
> Leistungsphysiologie und Energiebereitstellung
> Fettstoff-, Protein- und Kohlenhydratstoffwechsel
> Optimale Regeneration und Ernährung
> Nährstoffe und Nährstoffverluste
> Transpiration, Trinken und Wasserhaushalt
> Sport und Beschwerden im Magen-Darm-Trakt

  • Bereich Gesundheit
  • Referent/in Thomas Stricker, Therapeut für klinische Psycho Neuro Immunolgie und Orthomolekulare Medizin, Dipl. Med. Masseur, Sport- und Heilmasseur. Praxis für Gesundheitsförderung, Prävention
  • Preis 190,00 EUR Preis 2 100,00 EUR (wenn nur Tag 1 gebucht wird)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook