inBalance QiGong/TaiJi Basisseminare 1 und 2
13.01.2023 - 18.02.2023 | 14:00 - 16:30

Fr. jeweils 14:00 - 21:00 Uhr, Sa. 9:00 - 16:30 Uhr

Was ist inBalance Qi Gong?

Im inBalance Qi Gong wird besonders das YIN - das Sanfte, Weiche, die Intuition und das innere Erleben und Spüren gefördert. Jeder Mensch hat ein einzigartiges Energie- und Bewegungsmuster, das sich zudem ständig verändert. Deshalb wird keine starre Technik erlernt, sondern das Gefühl für die eigene Körperenergetik geschult und die Achtsamkeit für die individuellen und aktuellen Bedürfnisse gefördert.

Die Teilnehmenden erlernen das Qi - die Lebenskraft zu spüren und der inneren Körperweisheit und Selbstheilungskraft zu vertrauen. Dies befähigt dazu das eigene Kraftfeld zu ordnen und von innen heraus zu stärken und in Balance zu bringen.

Voraussetzung für diese befreite Herangehensweise ist ein Grundverständnis der Energetik des Körpers und das Wahrnehmen der eigenen energetischen IST-Situation.

Theoretische Inhalte
- Qi Gong Philosophie, Geschichte und Hintergründe
- Qi Gong Prinzipien in Theorie und Praxis
- Grundlegendes Wissen über die Körperenergetik
- Funktionelle und energetische Zusammenhänge erkennen (Körper und Geist)
- Die Bedeutung von Achtsamkeit und Lebensbalance
- Hilfestellung zur Integration von Qi Gong in den eigenen Alltag
- Integration von Qi Gong in andere Entspannungs- und Bewegungseinheiten

Praktische Inhalte
- Selbstmassagen und Qi-Aktivierung
- Gelenks- und Rückenübungen
- inBalance Qi Gong 1 - Konzentration & Koordination
- inBalance Qi Gong 2 - Spannen & Loslassen
- inBalance Qi Gong 3 - Flow
- Schulung der Feinsinne, Energie spüren lernen
Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen

Die beiden Basisseminare bieten den Teilnehmenden die Möglichkeit, auf tiefgreifende und praktische Art und Weise Qi Gong zu erleben und das Erlernte auch an andere weiterzugeben.

Diese Basis-Ausbildung ist gleichzeitig auch der erste Teil des Kurzlehrgangs "inbalance Qi Gong Übungsleiter:in" und berechtigt die Teilnehmenden den Aufbauteil "Elemente & Meridiane" und den Abschluss zum/r QiGong Übungsleiter:in zu absolvieren.

Termine:
13.01. - 14.01.2023 und 17.02. 18.02.2023

Zum Kurzlehrgang "Pilates-Übungsleiter:in"

  • Bereich Gesundheit
  • Referent/in Monika Brandauer, Körpertherapeutin mit Shiatsu und Heilmassage, Qi Gong- und Tai Chi-Trainerin, seit 20 Jahren als Seminarleiterin in der Erwachsenenbildung tätig
  • Preis 395,00 EUR (Seminargebühr) Preis 2 210,00 EUR (wenn nur 1 Modul gebucht wird)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook