"Klarheit, Ordnung, Stille"- Was wir vom Leben im Kloster lernen können
02.02.2023 - 04.02.2023

Do., Abendeinheit von 19:00 - 21:00 Uhr; Fr. und Sa. von 9:00 - 17:00 Uhr

Teil 2: "Dem Körper Gutes tun mit klösterlichen Impulsen und der Kraft der Natur"

Viele von uns sind durch den Alltag mit seinen zahlreichen Anforderungen stark belastet. Wie oft wünschen wir uns Momente der Stille und des Durchatmens. Doch aus dem täglichen Hamsterrad auszusteigen, ist leichter gesagt als getan.

Dieses Seminar wendet sich an alle, die eine Zeit zum Ausatmen benötigen, an all diejenigen, die ihre Lebensstruktur überdenken und kleine Kurskorrekturen vornehmen möchten, an Menschen, die neue Ressourcen entdecken und in ihren Alltag integrieren möchten.

In diesem Seminar greifen wir auf den jahrhundertealten Erfahrungsschatz der Klöster zurück, dafür bildet das Kloster Neustift den idealen Rahmen.
Anhand von Übungen, Meditationen, Impulsen lernen wir, wie der klösterliche Rhythmus von aktiven und Ruhephasen auch unserem Leben eine Struktur geben und verhindern kann, dass wir aus der Balance geraten.

Zu den Schwerpunkten des Seminars gehören:

"Von den Klöstern lernen - Gutes für meinen Körper"

Dem Körper muss man Gutes tun, um die Herausforderungen des Alltags meistern zu können. Diese Erkenntnis prägt das Leben in den Klöstern seit vielen Jahrhunderten. Deshalb legten bereits die Ordensväter Wert auf einen festgelegten Rhythmus der Mahlzeiten, eine ausgewogene Ernährung und bestimmte Fastenphasen. Viele dieser Traditionen haben sich nicht nur in den Klöstern bewährt, sie können auch uns Menschen von heute zahlreiche Impulse vermitteln und Stärkung geben.

Wie oft haben wir uns schon vorgenommen, stärker auf unsere Ernährung zu achten, uns regelmäßig zu bewegen und die Kräfte der Natur zu nutzen. Doch oft macht uns die Hektik des Alltags einen Strich durch die Rechnung. Dieses Seminar wendet sich an all diejenigen, die ihrem Körper Gutes tun wollen, damit gleichzeitig auch Geist und Seele Entspannung finden. In dieser Zeit möchten wir die Möglichkeit nutzen, uns in das Kloster Neustift zurückzuziehen.

Zu den Schwerpunkten des Seminars gehören folgende Themen:

- den Kopf frei bekommen
- den Körper fordern - Bewegung in der freien Natur
- Blockaden auflösen - Entspannungsübungen
- mit der richtigen Nahrung belohnt man den Körper
- das klösterliche Fasten
- die Grünkraft der Natur (Veriditas) - wie ich sie nutzen kann
- aus dem klösterlichen Kräutergarten - Die Tradition der Klosterheilkunde
- Wasser - unser Lebenselixir
- mit sich eins sein - so findet man seinen gesunden Lebensrhythmus

  • Bereich Bibel
  • Zielgruppe Alle, die ihre Lebensstrukur überdenken möchten und Zeit zum Ausatmen benötigen
  • Referent/in Dr. Petra Altmann, Studium der Kommunikationswissenschaften, Kunstgeschichte, Soziologie und Italienisch, Buchautorin, Journalistin, Medientrainerin, Seminarleiterin, Logotherapeutin
  • Preis 425,00 EUR (inkl. 2 Übernachtungen, Verpflegung, Seminarbetreuung)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook