"Liebe und tu dann was du willst!" Hl. Augustinus
09.12.2022 - 09.12.2022 | 18:00 - 21:00

Die Liebe ist das Geheimnis der Trinität, die Schöpfung darf als ein Schatten dieser gesehen werden. Hinzu kommt, dass der Drang nach Liebe im Menschen immer schon tief verwurzelt war. Hier ist der Mensch in einem Kampf zwischen der weltlichen und der göttlichen Liebe. Nun sagt Augustinus, man müsse nur lieben und dann dürfte man tun was man möchte. Doch wie verhält sich das? Gibt Augustinus hier einen Freifahrtschein, das zu tun was man möchte - Hautsache man liebt? In welchen Kontext steht dieses berühmte Zitat und was meint er damit konkret?

  • Bereich Bibel
  • Referent/in H. Maximilian Maria Stiegler CanReg.
  • Preis 10,00 EUR (pro Teilnehmer:in)
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook