Schröpfen
10.05.2021 - 10.05.2021 | 09:00 - 17:30

Das Schröpfen ist eine jahrhundertealte Anwendung zur Entspannung, Entgiftung und Prävention von Krankheiten und Beschwerden. In diesem Seminar werden den Teilnehmern die Grundlagen des Schröpfens und der Schröpfmassage zur Anwendung im Wellnessbereich und zur Gesundheitsförderung vermittelt. Außerdem werden spezielle Techniken wie das trockene Schröpfen und die Schröpfmassage, aber auch Indikationen und Kontraindikationen theoretisch besprochen und praktisch geübt.
Am Ende des Seminartages sollten die Teilnehmenden diese Techniken selbständig und eigenverantwortlich am Klienten oder Patienten einsetzen können und über die jeweiligen Indikationen und Kontraindikationen Bescheid wissen.

Der Teilnehmer wendet die erlernten Techniken im Rahmen seines Grundberufs an. Therapeutische und heilende Berufe als Therapie an Ihren Patienten, nicht-therapeutische Berufe wie Masseure, Schönheitspfleger u.ä. zur Förderung des Wohlbefindens und der Entspannung sowie zu gesundheitsfördernden und präventiven Zwecken, andere Interessierte für den Eigengebrauch.

  • Bereich Gesundheit
  • Referent/in Alexander Wachtler, Physiotherapeut und Sportphysiotherapeut, Therapeut für Traditionelle Chinesische Medizin, Psycho-Neuro-Immunologe
  • Preis 120,00 EUR
Zur Anmeldung
Südtirol Facebook Twitter LinkedIn Facebook