Dem Augustiner Chorherrenstift Neustift ist seit der Gründung einer Klosterschule seit seiner Gründung im Jahr 1142 die Erziehung und Bildung junger Menschen ein großes Anliegen. Seit 1971 gibt es das Schülerheim in der heutigen Form für Mittelschüler mit einer Außenstelle der öffentlichen Mittelschule „Oswald von Wolkenstein“ und für Oberschüler, die in Brixen verschiedene Schulen besuchen.

Die Schüler werden auf ihrem Bildungsweg von einem Erzieherteam bestehend aus Heimleiter, Spiritual, zwei Erzieherinnen und zwei Erziehern betreut und begleitet. Sie können ein vielfältiges religiöses, musisches, kreatives und sportliches außerschulisches Angebot nutzen.

Im Schülerheim gibt es Platz für 95 Buben im Alter von 11 bis 19 Jahren.

Wird noch realisiert: Foto des Heimleiters Heinz Torggler, beim Anklicken soll die E-mail-Adresse eingebaut sein