ORCHESTRA WEISS 2021

ORCHESTRA WEISS 2021

Mitterberg IGT

Orchestra ist Ausdruck der Weinberge, die das Kloster Neustift umfrieden. Ein harmonisches Zusammenspiel aus allen dort gepflanzten Rebsorten, bei welchem jede ihre besondere Rolle in der Besetzung hat. So entsteht eine lebhafte Komposition aus vibrierender Frische, feiner Frucht, zarter Mineralität und leichter Struktur.

Produktionsgebiet: Neustift
Meereshöhe: 630-680m
Bodenbeschaffenheit: leichte, schottrige Moränenböden

Jahrgang: 2021
Rebsorten: Sylvaner, Pinot Grigio, Kerner, Riesling, Gewürztraminer
Vinifikation: alle Sorten gemeinsam im Edelstahl
Lagerungsdauer: 8 Monate im Edelstahl
Flaschenreife: 1 Monat

Alkoholgehalt: 13% vol.
Säure: 6,8 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 22,0 g/l
Restzucker: 1,9 g/l

6234 PINOT NERO RISERVA 2018

6234 PINOT NERO RISERVA 2018

Mitterberg IGT

6234 ist unser erster Versuch eines Einzellagenweines. Die leicht nördlich ausgerichtete Parzelle mit ebendieser Nummer bringt feine, fruchtige Pinot Noir Trauben hervor, die durch die Reifung im Barriquefass und in der Amphore einen eleganten, feingliedrigen und mineralischen Wein mit dezenter Frucht und viel Finesse entstehen lassen.

Produktionsgebiet: Marklhof – Girlan
Meereshöhe: 450m
Bodenbeschaffenheit: lockerer Moränenschutt auf porphrischem Untergrund

Jahrgang: 2018
Rebsorte: Blauburgunder
Vinifikation: im Edelstahltank
Lagerungsdauer: 36 Monate in der Amphore (1/3) und im Barriquefass (2/3)
Flaschenreife: 10 Monate

Alkoholgehalt: 13,5% vol.
Säure: 5,3 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 29,5 g/l
Restzucker: 1,0 g/l

TON SYLVANER

TON SYLVANER

Mitterberg IGT

Ton ist eines der ältesten Materialen zur Weinlagerung und gibt den Weihenen eine ganz besondere mineralische Note. Daher entwickelt dieser in der Amphore gereifte Sylvaner neben seinen typischen fruchtigen und frischen Aromen, Noten von Kreide und nassem Stein.

Produktionsgebiet: Neustift
Meereshöhe: 630m
Bodenbeschaffenheit: leichte, schottrige Moränenböden

Jahrgang: Verschnitt aus 50% 2018 und 50% 2019
Vinifikation: in der Amphore
Lagerungsdauer: 24 bzw. 12 Monate in der Amphore
Flaschenreife: 8 Monate

Alkoholgehalt: 12% vol.
Säure: 5,5 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 22,5 g/l
Restzucker: 2,0 g/l

QUOTA² WEISSBURGUNDER 2019

QUOTA² WEISSBURGUNDER 2019

Südtirol DOC

Quota lotet die Grenzen der typischen Südtiroler Rebsorten aus. Durch den Klimawandel hat der Weißburgunder mittlerweile auch unsere nördlichen Lagen erreicht. Eine knackige Säure, frische Aromen und ein moderater Alkoholspiegel sind das Ergebnis dieses Experimentes.

Produktionsgebiet: Neustift
Meereshöhe: 650m
Bodenbeschaffenheit: leichte, schottrige Moränenböden

Vinifikation: im Barriquefass
Lagerungsdauer: 12 Monate im Barrique (1/3 neu)
Flaschenreife: 6 Monate

Alkoholgehalt: 12% vol.
Säure: 6,3 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 24,3 g/l
Restzucker: 2,0 g/l

QUOTA WEISSBURGUNDER 2018

QUOTA WEISSBURGUNDER 2018

Südtirol DOC

Quota lotet die Grenzen der typischen Südtiroler Rebsorten aus. Durch den Klimawandel hat der Weißburgunder mittlerweile auch unsere nördlichen Lagen erreicht. Eine knackige Säure, frische Aromen und ein moderater Alkoholspiegel sind das Ergebnis dieses Experimentes.

Produktionsgebiet: Neustift
Meereshöhe: 650m
Bodenbeschaffenheit: leichte, schottrige Moränenböden

Vinifikation: im Barriquefass
Lagerungsdauer: 12 Monate im Barrique (1/3 neu)
Flaschenreife: 6 Monate

Alkoholgehalt: 12% vol.
Säure: 6,4 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 23 g/l
Restzucker: 2,5 g/l

OHM BRONNER 2019

OHM BRONNER 2019

Mitterberg IGT

Ohm steht für Widerstand und ist unsere erste Erfahrung mit pilzresistenen Rebsorten. Als spätreifende Sorte eignet sich der Bronner dabei ideal für die warme Überetscher Lage und ergibt einen Wein mit mittlerer Struktur und belebender Säure.

Produktionsgebiet: Marklhof, Eppan
Meereshöhe: 400m
Bodenbeschaffenheit: lockerer Moränenschutt auf Porphyr

Vinifikation: in Edelstahltanks
Lagerungsdauer: 6 Monate
Flaschenreife: 1 Monat

Alkoholgehalt: 12% vol.
Säure: 7,1 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 21 g/l
Restzucker: 3,0 g/l

HORA ORANGE WINE

HORA ORANGE WINE

Hora ist Sylvaner mal Zeit. Durch die Maischegärung und anschließende Reifezeit im Holz entwickelt der Wein ein ganz besonderes Aromenspektrum. Das Ergebnis ist ein vielschichtiger Sylvaner, der sich vor allem für die Speisenanpassung anbietet.

Produktionsgebiet: Neustift
Meereshöhe: 720m
Bodenbeschaffenheit: leichte, schottrige Moränenböden

Vinifikation: Maischegärung für 10 Tage
Lagerungsdauer: 24 Monate im 30 hl Eichenfass, 12 Monate im Barrique
Flaschenreife: 12 Monate

Alkoholgehalt: 12% vol.
Säure: 5,8 g/l
Zuckerfreier Extrakt: 25 g/l
Restzucker: 2,0 g/l

Facebook