Aktuelles

Sonderausstellung

Weihnachts- und Krippenausstellung

26. November 2022 – 4. Februar 2023

 

Neues Ausstellungsstück

Der Chorrock des seligen Hartmann – ein einzigartiges mittelalterliches Kleidungsstück

 

 

 

Öffnungszeiten 

Montag bis Samstag 
jeweils von 10:00 – 17:00 Uhr

(Letzter Einlass um 16:15 Uhr)

Die Teilnehmer*innenanzahl für Stifts- und Weinbergbesichtigungen ist limitiert.
Für die jeweilige Führung ist eine Anmeldung erforderlich:
booking@kloster-neustift.it oder telefonisch unter +39 0472 836189

 

 

Geführte Besichtigung

Stiftsführungen
Montag bis Freitag um 11:00 und 14:30 Uhr
Samstag 11:00 Uhr

Preis: 15,00 EUR

Bei der Stiftsführung erfahren Sie Wissenswertes zum Orden der Augustiner Chorherren, erhalten Einblicke in die über 875-jährige Geschichte des Stiftes und lernen die Stiftskirche, den Kreuzgang, das Museum und den berühmten Bibliothekssaal kennen. Der historische und bis heute gut gepflegte Stiftsgarten mit Baumgarten, Kräutergarten und Barockgarten als wesentlicher Teil der Klosteranlage kann im Rahmen eines Gartenbesuches besichtigt werden.
Die langjährige Weinbaugeschichte des Klosters kann hingegen während einer Weinbergführung mit anschließender Verkostung erlebt werden.

Wir bieten auch Programmführungen für Kinder- und Jugendgruppen (Schulklassen, Ministrantengruppen usw.) an. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

 

WICHTIG!! Wir bitten Sie, 15 Minuten vor Beginn der Führung in der Stiftspforte zu erscheinen. Ansonsten können wir leider nicht garantieren, dass Sie an der Führung teilnehmen können.

Eintrittspreise

  • Erwachsene
    Museum ohne Führung
    10,00 EUR
  • Erwachsene
    Führung mit Anmeldung
    15,00 EUR
  • Kinder / Schüler
    (6-17 Jahre)
    4,00 EUR
  • Studenten 5,00 EUR

Allgemeine Besucherinformationen

Das Mitnehmen von Hunden und anderen Tieren in der Kirche, im Kreuzgang, im Museumsbereich, in der Bibliothek und im Garten ist nicht erlaubt.

Fotografieren ohne Blitz ist erlaubt.

Das Museum und der Kreuzgang sind nicht barrierefrei. Wir bitten Sie, eventuelle Beeinträchtigungen bereits bei der Anfrage und Reservierung bekanntzugeben. Eine Besichtigung mit Rollstuhl ist nur im Rahmen einer Führung möglich.

Allen Besuchern steht ein kostenfreier Parkplatz am Eingang des Klostergeländes zur Verfügung. Zudem befindet sich in unmittelbarer Nähe der Klosteranlage ein eigens ausgewiesener kostenfreier Busparkplatz. Bitte beachten Sie, dass von dort bis zur Portiersloge im Innenhof des Stiftes 10 Minuten Gehzeit vorzusehen sind.